Über mich

  Irene Aebi
  Diplomierte Kinesiologin IKBS
  Komplementär Therapeutin OdA KT



  Mitglied Berufsverband KineSuisse

 

 

 

 

 

 

 

Ausbildung zur Dipl. Kinesiologin 2004 - 2006
3 - jährige Ausbildung am Institut für Kinesiologie Biel-Seeland IKBS mit Abschluss als
Dipl. Kreative Kinesiologin IKBS

Ausbildung in schulmedizinischen Fächern mit zertifiziertem Abschluss
Anatomie / Physiologie / Pathologie / Pathophysiologie / Psychologie / Psychosomatik / Psychopathologie / Gesprächsführung


Zusatzqualifikationen

  • Touch for Health Instruktorin  / IKAMED Zürich
  • BrainGym Teacher  / IKAMED Zürich
  • Grundlagen der Individualpsychologie nach Alfred Adler  / Adlerinstitut Bern
  • Systemisches Coaching - Arbeit mit Familiensystemen  / IKBS Biel
  • Elementares Systeme Stellen  / nature and healing, Stein AR


Weiterbildungen

  • Die 7 Dimensionen der Intelligenz - Paul und Gail Dennison
  • Optimale Gehirnorganisation - Paul und Gail Dennison
  • Bachblütenkurs - Christian Holenweg, Odinelixir SA
  • Touch for Health-Metaphern - Matthew Thie
  • Schüsslersalze - Jo Marty
  • Kinesiologie mit Kindern - Elisabeth Fayet
  • Lösungsorientiertes Arbeiten mit Kindern - Theres Steiner
  • Frühkindliche Reflexe nach Hugo Tobar, Annegret Chucholowski
  • Mentaltraining bei Mental Power Int. GmbH, Grigor Nussbaumer
  • weitere fachliche und berufsbezogene Weiterbildungen

 
Als Diplomierte Kreative Kinesiologin IKBS vereine ich das Wissen aus verschiedenen kinesiologischen Fachkonzepten und ziehe die Lebenserfahrung des Menschen als Ressource mit ein.

Das Wort "kreativ" steht für die Offenheit dieser Kinesiologieform:
Prozess-, ressourcen-, handlungsorientiert und nach einem systemischen Verständnis.